17 09 22 Kl 1 erhält ADAC Warnwesten für einen sicheren Schulweg

cof

Warnwesten-Übergabe an Erstklässler der Grundschule Wrexen

Am 22.09.2017 gab es für die neuen Erstklässler der Musikalischen Grundschule Wrexen schon einen besonderen Termin. Hans-Jürgen Funke und Hans-Georg Schreiber vom MSC-Volkmarsen e.V. im ADAC überreichten den Erstklässlern die gelben Warnwesten des ADAC. Ebenfalls erschien Herr Oderwald als Vertreter der Stadt Diemelstadt. Gemeinsam mit Klassenlehrerin Frau Laubsch wurde in der Klasse besprochen, wie wichtig es ist, die Westen in der dunklen Jahreszeit auf dem Schulweg, aber auch beim Spielen auf der Straße oder beim Radfahren zu tragen. Mit den neonfarbenen Schutzwesten des ADAC sind die Kinder der Grundschule Wrexen gut zu erkennen. Damit die Erstklässler den Sinn der Westen auch begreifen, wurde die Übergabe in die Einheit der Verkehrserziehung im Sachunterricht eingebettet. Im ersten Schuljahr wird im Rahmen des Sachunterrichts auf die Gefahren des Schulwegs hingewiesen und es wird besprochen, wie wichtig die gute Sichtbarkeit im Straßenverkehr ist. Außerdem werden Regeln für das Überqueren von Straßen besprochen und Erfahrungen der Kinder im Straßenverkehr ausgetauscht.

Alle Kinder freuten sich sehr über die „gelben Geschenke“, die auch sofort anprobiert wurden und bereits in der Pause dafür sorgten, dass Signalgelb die dominierende Farbe auf dem Schulhof war.